Start    Infos    Alarmierung & Rettung     FAQ    Links    Impressum

Willkommen auf handwasserpumpe.de

Von Seenot spricht man wenn sich ein Schiff oder Boot, dessen Besatzung und Passagiere in einer Situation befinden, in der Gefahr für Gesundheit oder Leben besteht. Hier kommt die Seenotrettung ins Spiel, deren Aufgaben in einem internationalen Übereinkommen festgelegt wurden und um dessen Durchführung sich die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) kümmert. Die DGzRS wird durch Spenden finanziert und ist eine privatrechtliche Organisation.

Die ersten Ansätze zur Seenotrettung sind bereits aus dem Jahre 1810 bekannt. 10 Jahre wurden dann erstmals in den Niederlanden und Großbritannien Rettungsorganisationen gegründet. Viele andere Länder folgten diesem Beispiel recht schnell, in Deutschland wurde die erste Organisation 1865 gegründet.

 

Zu Anfang waren diese Organisationen alle von Privatleuten ins Leben gerufen worden, erst später wurden sie auch offiziell von den Regierungen unterstützt oder übernommen. So entstanden die heutigen Seenotrettungsorganisationen durch den Einsatz engagierter Menschen, die nicht mit ansehen wollten wie jährlich unzählige Schiffe in Seegewässern, havarierten und deren Besatzungen umkamen.  

© Copyright 2008 · Impressum· XHTML 4.0